SCHWARZ HIRSCH | Empfang - Aula der Wissenschaften
SCHWARZ HIRSCH - Catering wunderbar passend für die ideale Begleitung Ihrer Veranstaltung in der Aula der Wissenschaften.
Aula der Wissenschaften
16157
post-template-default,single,single-post,postid-16157,single-format-gallery,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-child-theme-ver-10.1.1,qode-theme-ver-10.1.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive

Aula der Wissenschaften

Aula der Wissenschaften

Ein Innovationspreis verliehen für die österreichische Industrie. Mit außergewöhnlichen Aperitifs und trendigen Buffetstationen sorgte SCHWARZ HIRSCH für einen exklusiven Abschluss. Das im 17. Jahrhundert errichtete Gebäude diente ursprünglich mit seinen Hörsälen der Universität, später mit den Schulräumen dem Akademischen Gymnasium. Im obersten Stock beherbergte das frühbarocke Bauwerk den ansehnlichen Saal des Jesuitentheaters. Im 18. Jahrhundert residierte die älteste Tageszeitung der Welt, die Wiener Zeitung, in den ehrwürdigen Räumlichkeiten, und auch die österreichische Staatsdruckerei fand dort ihre Herberge. Großzügig angelegte Glasflächen sorgen für jene Transparenz, die auch einer zeitgemäßen Wissenschaft innewohnt: fortschrittlich, sich öffnend, dem elitären, geistigen Elfenbeinturm entfliehend.

SCHWARZ HIRSCH – Catering wunderbar passend für die ideale Begleitung Ihrer Veranstaltung in der Aula der Wissenschaften.